Narrenzunft Biberschwanz Bietingen e.V.

01.02.2020 Socken nähen

Vielen Dank für die vielen Spenden Socken, Socken und noch mehr Socken... Was auf den ersten Blick aussieht, als hätten wir bei der Narrenzunft unglaublich kalte Füße, war eine Näh-Aktion für neue Narrenbändel

Um unser Dorf an der Straßenfasnacht am Fasnachts-Sonntag auch fasnachtlich schmücken zu können, haben wir in den letzen Wochen zu Sockenspenden aufgerufen.
Denn Narrenbändel aus Stoffresten kann ja jeder - wir haben Socken!



Vielen Dank für die vielen Spenden Am 01.02.2020 um 11 Uhr trafen sich die Mitglieder des Vereins in unserem Vereinsheim - der Biberburg - um die vielen gespendeten Socken zu sortieren, zu nähen und auf länge Schnüre auf zu fädeln. Bei Muffins, Zopf und Café begrüßten wir auch einige Bürger aus Bietingen, die unserem Aufruf gefolgt sind um "live" bei der Verarbeitung ihrer Socken dabei zu sein.
Besonders für den Fasnachts-Nachwuch war es ein Erlebnis, die eigenen Socken an den Bändeln aufhängen zu dürfen. Und am Fasnachts-Sonntag können diese dann natürlich auch im Dorf an der Straßenfasnacht nochmals bestaunt werden.

Neugierig auf das Ergebnis? Ihr wollt wissen wo die Socken am Fasnachts-Sonntag hängen?

Dann immer der Nase nach :) !

Kommt vorbei und besucht uns an unserer Straßenfasnacht! Wir freuen uns auf Euch!


Vielen Dank für die vielen Spenden Vielen Dank für die vielen Spenden

Und noch ein kleines Suchspiel: Wo versteckt sich der Zunftmeister?

Vielen Dank für die vielen Spenden

Rechtliche Hinweise

Kontaktadresse

Zunftmeister NZ Biberschwanz Bietingen
mail"at"nz-biberschwanz.de
© 2020 Narrenzunft Biberschwanz Bietingen e.V.